Zum Inhalt springen

Grüß Gott!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Internetseite begrüßen zu dürfen!

 

Greife schnell zum Augenblicke!
Nur die Gegenwart ist Dein.

(Karl Theodor Körner, 1791-1813)

 

 

Liebe Frauen,

 

Wir möchten Ihnen heute eine Geschichte über "Das wahre Leben" erzählen. Lassen Sie diese auf sich wirken.

Zwei junge Menschen waren vom Leben sehr enttäuscht. Also machten sie sich auf den Weg, das wahre Leben zu suchen. Auf ihrer Reise fragten sie viele Leute, wo wohl das wahre Leben zu finden wäre, aber keiner konnte es ihnen sagen. Die Suche schien aussichtslos. Schon auf dem Rückweg trafen die beiden auf einen alten Mann.

Auf die Frage nach dem wahren Leben sagte er: Kommt, ich geleite euch zu einem Labyrinth. Dort angekommen sprach der Alte weiter: Sucht in dem Labyrinth die Tür. Hinter der Tür beginnt das wahre Leben. Öffnet sie - und ihr seid am Ziel.

Beide machten sich sofort auf den Weg. Der erste ging ganz systematisch bie der Suche vor und stand bald an der Tür, die aber verschlossen war. In weiser Voraussicht hatte er Werkzeug mit, um die Tür zu öffnen. Er setzte all seine Kraft und sein Verstand ein, arbeitete mit Geduld und Ausdauer - jedoch ohne Erfolg. Die Tür wollte sich nicht öffnen lassen. Verzweifelt gab er schließlich  auf und kehrte enttäuscht zurück.

Der zweite kam einige Zeit später an die Tür. Er hatte kein Werkzeug mit, um die Tür zu öffnen, stand mit leeren Händen da. So tat er das Einzige, was ihm in dieser Situation übrig blieb. Er klopfte an die Tür an. Und siehe da, von innen wurde ihm die Tür geöffnet. Der junge Mann wurde freundlich in das wahre Leben eingelassen.

Bittet, so wird euch gegeben, suchet, so werdet ihr finden, klopft an, so wird euch aufgetan (Lukas 11,9).

Viele Grüße und eine schöne Zeit
wünscht das Vorstandsteam des KDFB Denkendorf

 

 

 

Kleiner Rückblick zu Verstaltungen und Aktionen:

 

Herbstliche Wanderung am 18. September

Halbtagesausflug nach Dietfurt und Griesstetten im März 2020

 

 

Vorschau der nächsten Veranstaltungen:

 

 

Weitere Termine und Informationen finden Sie auf unserem Infoblatt!

 

Nach oben